Kategorien
Die Corona-Krise und die Soziologie

„Witness and Respair“

Die Schriftstellerin Jesmyn Ward schreibt in einem sehr persönlichen Essay über individuelle wie kollektive Trauer im Kontext von Covid-19 sowie Black Lives Matter, Angela McRobbie diskutiert hingegen aktuelle Umgänge mit der Pandemie in Großbritannien sowie über die Grenzen hinaus:

In the last few weeks, nearly five months after my own experience of covid-19 pneumonia and subsequent hospitalisation, I have been asking friends and colleagues if they can explain why the news media, regardless of political persuasion, across newspapers and TV and indeed social media, is no longer paying attention to who is dying.

Angela McRobbie (2020)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.