Impressum & Kontakt

Der Sozblog ist das Journal des Instituts für Soziologie der Universität Wien. Ziel des Sozblog ist die Förderung des sozialwissenschaftlichen Diskurses, durch Publikation von Inhalten auf dem Blog und durch Verlinkung auf externe Inhalte. Der Sozblog ist nichtkommerziell.

Verantwortlich für den Inhalt:
ao. Univ.-Prof. Mag. Dr. Christoph Reinprecht
Institut für Soziologie
Universität Wien
Rooseveltplatz 2, Raum R.403
A-1090 Wien

Administration des Blogs:
Irina Kachapova, Gerhard Paulinger

Cookies
Diese Webseite verwendet Cookies, das sind kleine Textdateien, die bei Ihrem Besuch auf unseren Internetseiten im Zwischenspeicher Ihrers Browsers gespeichert werden und die Funktion der Seite ermöglichen oder verbessern. Gesetzt werden für die Funktion notwendige Session-Cookies des Servers der Universität Wien und Cookies des Open-Source Content Management Systems WordPress. Wenn Sie dies nicht wünschen, können Sie Ihren Browser so einstellen, dass er Sie vor dem Speichern von Cookies informiert und Sie im Einzelfall entscheiden können.

Datenschutz
Das Hosting des Sozblogs erfolgt auf den Servern des Zentralen Informatikdienstes der Universität Wien. Im Server Logfile werden automatisch jene Informationen gespeichert, die der Browser automatisch übermittelt: Browsertyp und -version, Betriebssystem, Referrer URL, IP-Adresse und Hostname des zugreifenden Rechners, Uhrzeit der Serveranfrage. Diese Daten werden nicht mit Daten aus anderen Quellen verknüpft.

Es werden auf dem Sozblog ohne Einwilligung keine personenbezogenen Daten verarbeitet. Bei aktiver Nutzung der Kommentarfunktion auf dieser Website kann neben dem Kommentar auch der Name und die E-Mail-Adresse angegeben werden. Diese Angaben werden neben IP-Adresse und Zeitpunkt gespeichert. Die Kommentare und die genannten verbundenen Daten werden gespeichert und verbleiben auf dem Server, bis der kommentierte Inhalt, z.B. auch aus rechtlichen Gründen, vollständig gelöscht wird. Die Veröffentlichung von Kommentaren kann ohne Angabe von Gründen abgelehnt oder zurückgezogen werden, etwa beleidigende Kommentare oder Kommentare die widerrechtlich urheberrechtlich geschütze Inhalte enthalten oder zu solchen verlinken. Die Rechtsgrundlage für die Speicherung der Kommentare ist die Einwilligung der Nutzer*innen nach Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO. Nutzer*innen können diese Einwilligung jederzeit, mittels formloser Mitteilung ohne Angabe von Gründen per E-Mail jederzeit widerrufen, wobei die Rechtmäßigkeit zuvor erfolgten Datenverarbeitung von diesem Widerruf unberührt bleibt. Die Nutzer*innen haben gegenüber der Universität Wien das Recht auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit und auf die Beendigung der weiteren Verarbeitung, und sie haben weiters Möglichkeit zur Beschwerde bei der österreichischen Datenschutzbehörde. Beim aktiven Teilen der Inhalte über soziale Medien (z.B. Facebook, Twitter, Instagram) ist darauf zu achten, dass diese externen Seiten Nutzer*innendaten und -profile erstellen können.

Die externen Datenschutzbeauftragten der Universität Wien sind RA Dr. Daniel Stanonik LL.M. und KINAST Rechtsanwaltsgesellschaft mbH, vertreten durch RA Dr. Karsten Kinast LL.M., in wechselseitiger Stellvertretung. Die offizielle Webseite der Datenschutzbeauftragten ist https://dsba.univie.ac.at. Die E-Mail-Adresse der Datenschutzbeauftragten ist dsba@univie.ac.at. Die gesamte Datenschutzerklärung für Websites an der Universität Wien finden Sie unter https://dsba.univie.ac.at/datenschutzerklaerung.

Inhalte des Sozblogs, verlinkte Inhalte und Copyright
Alle von den Autor*innen des Sozblogs auf dem Sozblog veröffentlichten Inhalte werden, außer wenn anders gekennzeichnet, unterder Creative Commons Lizenz CC-BY veröffentlicht. Die Inhalte dieser Website werden mit größter Sorgfalt erstellt. Wir bemühen uns um korrekte Zitation aller Inhalte und die Achtung der Urheber- und Nutzungsrechte. Sollten Inhalte auf der Webseite nicht korrekt zitiert sein oder Urheber- oder Nutzungsrechte verletzt werden, so ersuchen wir um eine Mitteilung an die für den Inhalt des Sozblogs verantwortliche(n) Person(en), um diese Fehler zeitnah korrigieren zu können. Die Betreiber des Sozblog übernehmen keine Gewähr für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der bereitgestellten Inhalte. Die Nutzung der abrufbaren Inhalte erfolgt auf eigene Gefahr der Nutzer*innen. Die namentlich gekennzeichneten Beiträge geben die Meinung der jeweiligen Autor*innen und nicht immer die Meinung des Anbieters wieder.

Für externe Inhalte kann keine Haftung übernommen werden. Verlinkte Inhalte auf den Websites Dritter unterliegen der Haftung der jeweiligen Betreiber. Die Verlinkung externer Inhalte bedeutet keine Aneignung dieser Inhalte. Verlinkte Inhalte werden bei der erstmaligen Verknüpfung auf erkennbare Rechtsverstöße geprüft. Die Betreiber des Sozblogs haben keinen Einfluss auf die Inhalte und die aktuelle und zukünftige Gestaltung der verlinkten Webseiten und überprüfen diese nicht ohne konkrete Hinweise auf Verstöße gegen geltendes Recht. Bei Hinweisen auf solche Verstöße, per E-Mail an die für den Inhalt verantwortliche(n) Person(en) des Sozblogs, werden diese Verstöße geprüft und die externen Links ggf. umgehend gelöscht.